Ein neues AID-Jahr beginnt…

Photo by Sincerely Media on Unsplash

Schon sind die Feiertage wieder vorbei und damit auch das zweite Projektjahr unserer Forschungsverbundprojekts. Die nach wie vor andauernde Pandemie hat uns zwar weiterhin vor besondere Herausforderungen gestellt, doch wir sind dennoch um einige Schritte voran gekommen (s. unseren letzten Blogbeitrag zum AID-Jahr 2021).

In diesem Jahr steht der Abschluss einiger wichtiger Erhebungen und Auswertungen an: die Artefaktanalyse, die Cultural Probes und die Softwareanalysen neigen sich in der ersten Hälfte des Jahres ihrem Ende zu. Gemeinsam mit unseren Projektschulen machen wir uns an die Entwicklung von Datenbildungskonzepten und möchten diese – wenn möglich – auch praktisch austesten.

Wir freuen uns schon auf all die spannenden Erfahrungen, die wir hierbei sammeln werden und wünschen allen am Projekt beteiligten Partner:innen einen guten Start ins Jahr 2022!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.